Universität des Saarlandes Universität des Saarlandes
Universität des Saarlandes Universität des Saarlandes
Startseite
Institut
Dozenten und Mitarbeiter
Lehrveranstaltungen
Studium
Einrichtungen
Fachschaftsrat
Forschung und Projekte
Sammlung
Aktivitäten/Veranstaltungen
Interaktiv
ELAN



Die Klassische Archäologie ist
mit den Nachbarfächern
verbunden

im Studiengang
Altertumswissenschaften
und der

FR 3.5 Altertumswissenschaften:
im Studiengang
Bildwissenschaften der Künste:
und imHoK

Aktivitäten und Veranstaltungen.

Aktuell im Institut
       
  Gastvorträge im Wintersemester 2018/19   Einladung
       
Donnerstag,
04.02.2016,
18 Uhr c.t., Camp. B3 1, Hörsaal II

Öffentlicher Vortrag im Rahmen der internationalen Kooperation
zur Erforschung der antiken Stadt Kaunos:

Prof. Dr. Christian Marek (Zürich)

Gott oder Herscherkult? Ein Hymnus am neu entdeckten Hekatomnidengrab in Mylasa
Einladung
       
Donnerstag,
11.02.2016,
18 Uhr c.t., Camp. B3 1, Hörsaal II

Öffentlicher Vortrag im Rahmen der Kooperation der Klassischen Archäologie der Universität des Saarlandes und des Institutes für Klassische Archäologie der Başkent Universität Ankara:

Prof. Dr. Cengiz Işɪk (Ankara),
Die Wandmalereien des neu entdeckten
Dynasten-Grabes in Mylasa/Türkei

 
Einladung
Archiv der Veranstaltungen
Mittwoch,
12.11.2014,
19:30 Uhr
Wir weisen hin auf den Festvortrag:
Der Troianische Krieg in der frühgriechischen Bildkunst:
Ein Paradigma griechischer Wertvorstellungen?

von Prof. Dr. Tonio Hölscher (Professor emeritus, Institut für klassische Archäologie, Universität Heidelberg).
Jubiläumsveranstaltung 20 Jahre Vereinigung Freunde der Antike im Saarland
Großer Saal der Handwerkskammer Saarbrücken,
Hohenzollernstraße 47-49
Einladung
25.-28.06.2014
in Kaunos (Dalyan, Türkei)
Internationales Kolloquium
Demeterkult und Kulte anderer Muttergottheiten in Anatolien
veranstaltet von den Lehrstühlen für Klassische Archäologie der Başkent Üniversitesi Ankara und der Universität des Saarlandes.
Programm
Freitag,
10.12.2010,
19:00 Uhr
Winckelmann-Feier:
Die klassische Kunst der Antike

Festvortrag von Prof. Dr. Dr. h.c. Adolf Heinrich Borbein (emeritierter Direktor des Instituts für Klassische Archäologie und der Abguss-Sammlung der Freien Universität Berlin).
Saarlandmuseum (Moderne Galerie).
Eine Veranstaltung der Klassischen Archäologie und der Kunstgeschichte der UdS in Zusammenarbeit mit der Stiftung Saarländischer Kulturbesitz.
Anschließend laden wir zu einem Umtrunk mit römischem Imbiss ein.
Einladung
Donnerstag, 29.04.2010, 18 Uhr Semestereröffnung
Die Altertumswissenschaften laden wieder zu einem kleinen Umtrunk zur gemeinsamen Semestereröffnung in die Sammlungen der Klassischen Archäologie (B3 1, 1.28-29) ein. Besonders alle Studierenden unserer Fächer sind herzlich willkommen, diese Gelegenheit zu einem Kennenlernen jenseits des Lehrprogramms wahrzunehmen!
Dienstag,
02.02.2010,
18:30 Uhr
Augustus und die Religion als Überwindung des Bürgerkrieges
Gastvortrag von Prof. Dr. John Scheid (Collège de France Paris, Lehrstuhl für Religion, Institutionen und Gesellschaft des antiken Rom).
Abschlussvortrag der öffentlichen Ringvorlesung "Religion - Gewalt - Versöhnung" der Klassischen Archäologie und der Kunstgeschichte der UdS.
Schlosskeller im Saarbrücker Schloss.
(Vortrag in deutscher Sprache)
Abstract
Dienstag,
19.01.2010,
18:30 Uhr
Aggression, Spiel und Heiligkeit: Apollon
Gastvortrag von Dr. Ursula Mandel (Goethe-Universität Frankfurt a. M., Klassische Archäologie)
im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung "Religion - Gewalt - Versöhnung" der Klassischen Archäologie und der Kunstgeschichte der UdS.
Schlosskeller im Saarbrücker Schloss.
Abstract
Dienstag,
08.12.2009,
19:00 Uhr
Winckelmann-Feier:
"Den Freunden der Natur und der Kunst". Das Bildprogramm des Pantheons in der Kulturlandschaft Dessau-Wörlitz

Festvortrag von Prof. Dr. Hans-Ulrich Cain (Direktor des Archäologischen Instituts und des Antikenmuseums der Universität Leipzig).
Saarlandmuseum (Moderne Galerie).
Eine Veranstaltung der Klassischen Archäologie und der Kunstgeschichte der UdS in Zusammenarbeit mit der Stiftung Saarländischer Kulturbesitz.
Im Anschluss an den Vortrag laden wir zu einem Umtrunk ein.
Einladung

Presse-
mitteilung
ab
26.11.09, 08:30 Uhr
bzw.
27.11.09, 08:30 Uhr
(wegen
Krankheit
verschoben!)
Tutorium: Arbeitstechniken für das Studium
der Klassischen Archäologie

1. Literaturrecherche / Bibliographische Datenbanken
2. Bildrecherche und Benutzung der Bilddatenbank
3. Benutzung der Bibliothek
4. Wie schreibe ich eine Hausarbeit? / Wie halte ich ein Referat?
5. Richtiges Zitieren und Bibliographieren
Zwei Termine zur Auswahl, Dauer jeweils bis ca. 10:00.
Wöchentlich bis zur Weihnachts-Pause.
Kleiner Seminarraum der Klassischen Archäologie (Geb. B3 1, Zi. 1.24).
Details als pdf
Dienstag,
24.11.2009,
18:30 Uhr
Gefährliche Bilder. Gewalt und Leidenschaft in der archaischen und klassischen Kunst
Gastvortrag von Prof. Dr. Barbara Borg (University of Exeter, Klassische Archäologie)
im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung "Religion - Gewalt - Versöhnung" der Klassischen Archäologie und der Kunstgeschichte der UdS.
Schlosskeller im Saarbrücker Schloss.
Abstract
Dienstag,
17.11.2009,
18:30 Uhr
Gewalttätige Götter und Heroen: Täter, Opfer und Motive
Gastvortrag von Prof. Dr. Stephanie Böhm (Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Klassische Archäologie)
im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung "Religion - Gewalt - Versöhnung" der Klassischen Archäologie und der Kunstgeschichte der UdS.
Schlosskeller im Saarbrücker Schloss.

Abstract
ab Dienstag, 27.10.2009, 18:30 Uhr Religion – Gewalt – Versöhnung.
Bilder und Vorstellungen von der Antike bis zur Gegenwart

Öffentliche Ringvorlesung der Klassischen Archäologie und der Kunstgeschichte
Schlosskeller im Saarbrücker Schloss

Eröffnungsvortrag am 27.10.09:
Prof. Dr. Tonio Hölscher (Klassische Archäologie, Heidelberg):
Mythischer Mord in griechischen Heiligtümern

Homepage
Donnerstag, 23. Juli 2009 Die Entstehung des Porträts bei den Griechen: Stil oder Botschaft?
Gastvortrag von Dr. Cornelis Bol (Kulturfonds Frankfurt RheinMain)
Geb. B3 1, HS II, 18 Uhr c.t.

Veranstaltet vom Institut für Klassische Archäologie in Zusammenarbeit mit der Fachschaft. Im Anschluss findet ein Umtrunk in der Sammlung des Instituts (Raum 1.28) statt.
Plakat
14.05.09, 09:00
-----
20.05.09, 14:00
DYABOLA und Zenon DAI. Einführung in die archäologische Literaturrecherche
Die Fähigkeit, selbständig Literatur zu recherchieren, gehört zu den Grundvoraussetzungen eines erfolgreichen Studiums. Die Teilnahme ist daher für alle Studierenden der Klassischen Archäologie einmal zu Beginn des Studiums verpflichtend.
Zwei Termine zur Auswahl, Dauer jeweils etwa eine Stunde.
Kleiner Seminarraum der Klassischen Archäologie (Geb. B3 1, Zi. 1.24).
Aushang zum Download
28.04.2009 - 30.06.2009 Troja und andere Geschichte(n). Europas Ursprünge in Kleinasien
Eine Ringvorlesung der altertumswissenschaftlichen Fächer der Universität des Saarlandes in Zusammenarbeit mit dem Regionalverband Saarbrücken im Kellertheater des Saarbrücker Schlosses.
Jeweils Dienstag (nur am 06.05. mittwochs), 18:15 - 19:45 Uhr.
Plakat mit Programm
30.01.2009 Drastik und Ästhetik.
Interdisziplinärer Studientag, Geb. B3 2, HS II, ab 10 Uhr

Veranstaltet von den Instituten für Klassische Archäologie und Kunstgeschichte in Zusammenarbeit mit der Fachschaft. Im Anschluss findet ein Umtrunk in der Sammlung des Instituts (Raum 1.28) statt.
Informationen
18.11.2008 Die Bedeutung Anatoliens zwischen dem Zweistromland und Europa.
Gastvortrag von Prof. Dr. Sevil Gülçur (Universität Istanbul), Geb. B3 1, HS II, 18 Uhr c.t.

Veranstaltet vom Institut für Klassische Archäologie in Zusammenarbeit mit der Fachschaft. Im Anschluss findet ein Umtrunk in der Sammlung des Instituts (Raum 1.28) statt.
seit
20.05.2006
An heiliger Stätte - Römische Kulte und Heiligtümer an der Saar.
Ausstellung. Museum für Vor– und Frühgeschichte.
Informationen
12.11.2008 Dyabola.
Einführung in die Literaturdatenbank (Geb. B3 1, Zi. 1.24, 14 c. t.)
Achtung, Terminänderung!
Informationen
21. - 23.07.2008,
je 11 - 16 Uhr
Workshop "Körperstatik"
Gebäude B3 1, Zi 1.28 (Abguss-Sammlung der klass. Archäologie)
Informationen
17.07.2008,
18 Uhr c. t.
Gastvortrag von PD Dr. Adrian Stähli (Universität Zürich)
Bildung und ambitionierter Lebensstil. "Homerische Bilder" in einem römischen Wohnhaus der späten Republik
Gebäude B3 1 Hörsaal II
Informationen
bis
15.04.2008
Schau-Fenster zum Campus.
Aktionen der Universität des Saarlandes im k4 forum.
Informationen
31.10.2007 Tyrannenmord und Demokratie. Ein politisches Denkmal im antiken Athen.
Vortrag von Prof. Dr. Carola Reinsberg, Klassische Archäologie, im Rahmen von: "Krise und Aufbruch in der Geschichte Europas". Öffentliche Ringvorlesung des Historischen Instituts der Universität des Saarlandes zum "Jahr der Geisteswissenschaften". Jeweils mittwochs, 18.00 Uhr im vhs-Zentrum am Schloßplatz, Saal 4. Der Eintritt ist frei.
Informationen
21. - 23.06.2007 Jenseits von Pompeji. Faszination und Rezeption.
Internationales Symposium.
Informationen
- Antike à la Carte.
Ausstellung in der Alten Sammlung des Saarlandmuseums.
Informationen
© 2007 - 2018  |  Impressum